Übersichtskarte

Mittwoch, 29.01.2014

Australia Day & Blue Mountains

Eigentlich wollte ich die letzten Tage schon geschrieben haben, aber ich war immer zu erledigt... Also an unserem letzten Tag war AUSTRALIA DAY :) Überall in der Stadt war was los. Wir sind erst zum Darling habour und dann Opera House und in den Botanischen Garten. Am Abend war dann am Darlin Habour Feuerwerk, wo wir uns mit Sarah treffen wollten, aber sie war zu spät und kam nicht mehr rein. Es war echt voll da! :o Haben uns wie an Silvester gefühlt, nur das eins anders war... dieses Feuerwerk war VIEL besser! :)) Es war echt wunderschön, weil auch noch Musik gespielt wurde und mit verschiedenen Lichtern, der Rauch beleuchtet wurde! :) Und in der Mitte vom Wasser war eine Blume aufgebaut, die sich geöffnet hat in der Mitte der Show. Richtig geil alles! Und ging fast 20 min! :)) :) :)) echt richtig schön und besser als an Silvester! ;) Und echt toll da es unser letzte Abend in Sydney war und am aller aller ersten Abend hier, gab es genau am gleichen Platz schon ein kleines Feuerwerk. :) Wir sind mit einem gekommen und mit einem gegangen ;D

Zu den Blue Mountains.... Ich bin noch nie in meinem Leben so viele Treppen gelaufen! :o

Also unser Hostel "Flying Fox" war echt schön und der Mann, dem es gehört hat uns eine Tour gezeigt, die wir an dem Tag noch schaffen könnten. Also los und erstmal die "3 Sisters" gesehen und die tolle Aussicht der Blue Mountains genossen. :) Dann den anderen Weg entlang. Eigentlich echt schön, nur das es am Ende nur noch Treppen weiter und weiter runter gingen... OHA! Es hörte garnicht mehr auf und so richtig steile! Unsere Waden haben schon gezittert.... irgendwann dann unten angekommen und im Tal rumgeirrt... Versucht den Schildern zu folgen. Sind dann auch immer schneller gegangen, weil wir angst hatten noch im dunkel durch den Wald zu irren, weil er meinte man bräuchte insgesamt 3 1/2 std, aber so lange waren wir schon längst unterwegs... am ende sind wir dann zu den Treppen angekommen, die wieder hoch führen... es war so schrecklich! :o Wir sind 40 min nur Steile Treppen hochgelaufen ohne richtige pause! :o Ich konnte echt nichts mehr, es war einfach nur schrecklich! :/ :((

Am nächsten Tag dann eine einfachere Tour gemacht, wo wir wieder den schönen Ausblick hatten und 2 Schlagen gesehen haben! Auf die erste bin ich fast draufgetretten :oo

Und heute auch nochmal eine  einfachere Tour mit vielen Pausen da es auch über 30 Grad waren ! :o Aber schön :)

Jetzt gerade ist es 2:50 Uhr nachts und wir sitzen im McDonalds in der Nähe vom in Sydney. Mecces hat 24std geöffnet im Gegensatz zum Flughafen und da wir um 7 Uhr fliegen wollten wir uns das Hostel sparen und "übernachten" hier. :D Sind spät von Katoomba nach Sydney mit dem Zug zurück und dann direkt mit dem Taxi hier hin und jetzt warten wir und verbringen die Zeit mit essen ;D

Heute gehts dann nóch nach Tasmanien und auf die Farm! :)) Hoffe da gibt es Internet und ich kann mich mal melden. Bis bald :*

Samstag, 25.01.2014

Letzter Tag ... That's it ! :)

Heute war mein aller aller letzter Arbeitstag! :) :) :) :( Ein bisschen traurig bin ich ja schon, weil ich die Leute vermissen werde ... aber auch einfach nur H A P P Y ! :)) Das ich jetzt endlich Urlaub hab & das Reisen losgeht ! :)

Die letzte Woche immer von 6 bis 15 Uhr arbeiten müssen und dann heute nur von 8 bis 15 Uhr. Ansonsten ist auch nichts besonderes passiert... halt die Reisevorbereitungen. ;) Musste noch einiges besorgen...

Heute dann erstmal von allen verabschieden müssen, was etwas seltsam war... :/ Sie sind alle so nett! :)) Und dann noch einen Salat geschenkt bekommen :D & mit Rosa shoppen gegangen! ;) Das letzte mal mit ihr zusammen gearbeitet :) :/ :(( Werde sie vermissen!!! :( Aber war schön danach noch mit ihr in die Stadt zu gehen <3 Bin dann nämlich auch fündig geworden! :)

So und dann gerade noch gewaschen & heute abend dann ein letztes mal in Sydney feiern gehen :)

Nur noch 2 T A G E ! Wuhuuuu ! :))

Sonntag, 19.01.2014

Westfieldtower & Geburtstagsparty :)

Also am Dienstag Abend haben wir es endlich auf den Westfieldtower geschafft! :)) Nach der Arbeit hab ich mich mit Anna im Hyde Park getroffen und dann sind wir etwas durch die Stadt gebummelt und haben gewartet bis wir endlich um 7 Uhr auf den Tower können ;) Das ist so wie in Berlin beim Fernsehturm! Am Schalter dann erstmal unser Ticket für 20 $ geholt und bevor wir rauf durften gab es eine kleine 4D Vorstellung, wo man was von Sydney sehen konnte... war aber nichts besonderes.. Dann ging es endlich hoch! :))

Es war echt richtig toll *-* Endlich konnte man mal sehen wie alles in Sydney miteinander verknüft ist ;) Und da wir abends hoch sind, haben wir auch noch den Sonnenuntergang gesehen und Sydney bei Nacht! Sooooo wunderschön :) *-*

Gestern nach der Arbeit waren wir dann zu 7. thailändisch essen:)) Eine hatte Geburtstag und da ich morgens arbeiten musste und nicht abends konnte ich mit :) Das essen war soooo lecker und es war ein echt lustiger Abend :)

Und heute & morgen habe ich frei:) Und nur noch 5 mal arbeiten bis wir endlich reisen können ! :)) Und dann kann ich endlich ausschlafen! ;) :**

Montag, 13.01.2014

Bondi to Coogee Walk !

Also heute haben wir endlich den Bondi to Coogee walk geschafft! :)) Das ist ein über 5km langer Weg am Meer entlang von dem einen Strand zum anderen & zwischendurch gibt es immer wieder kleiner Strände und Buchten zu sehen. :) Haben etwas über 2 Stunden dafür gebraucht, aber es hat sich auf alle Fälle gelohnt! Wunderschöne Aussichten und das Wetter wurde auch immer besser am Ende. :)

   

Also war echt schön. :)

Und dann haben wir zuhause gleich für morgen den Westfieldtower gebucht ;) Also das ist sowas wie in Berlin der Fernsehnturm und wir gehen abends damit wir den Sonnenuntergang und Sydney bei Nacht noch sehen können ;)

Jaaaa und wir haben unseren Flug nach Tasmanien endlich gebucht & eine Farm haben wir auch schon! :)))

Und in 2 Wochen geht es endlich los mit dem REISEN :))) Juhuuuu ! :)

Bis bald :*

Dienstag, 07.01.2014

Das Riesenschwein, Manly & Weihnachtspacket ! :)

Also dann fass ich mal zusammen ;)

Als erstes gab es ein Mitbewohnerwechsel bei uns. Matt ist aus Tasmanien zurück und auf einmal haben wir Sam nicht mher gesehen... Matt meinte dann das er für 2 Wochen jetzt weg ist, ob er nichts gesagt hat... :D NEIN! :D Hat er wohl vergessen, aber Matt ist immer nur unten am Fernsehn gucken was etwas nervt -.-

So dann hat mich am Montag ein Riesenschwein im Park beklaut! :o Ich hab mich nach dem Einkaufen erstmal noch etwas in den Park gesetzt,als ein Mann mit seinem Riesenschwein da spazieren war... :D Das kam dann immer näher und ich hab irgendwie nicht dran gedacht, dass meine Einkäufe neben mir stehen... Ich weiß echt blöd von mir :/ Aufjedenfall schnappt es sich erstmal meine Tüte und zermatscht meine Banane und klaut mein Brot ! :o Aber der Besitzer war voll lieb und hat sich voll oft entschuldigt und hat mir neues Brot und Bananen gekauft :) Achja und das Schwein heißt James ;)

Soooo dann waren wir Montag endlich in Manly am Strand! :)) Es war echt schön und das Wetter mit um die 29 Grad und ohne Wolken einfach perfekt! *-* Um zu Manly zu kommen mussten wir erstmal mit der Fähre dahin fahren. Dabei konnten wir dann das Opernhaus und die habourbridge mal vom wasser aus sehen :) Und in Manly lief man erstmal über eine kleine Einkaufsstraße zum Strand! :) Haben uns aber nur Sonnencreme gekauft ;) Und im Ben&Jerrys Eisladen mal seit langem wieder Eis gegönnt :)) Es schmeckt einfach soooo gut da!!! ;) Also ein echt schöner Tag nur das wir beide einen Sonnenbrand bekommen haben :( :D

So und dann war ich Dienstag dann nochmal bei der Post und mein Weihnachtspäckchen von zu Hause ist endlich angekommen! :))) Danke an euch ! :*** Hab mich riiiiiesig gefreut :) Und abends dann noch feiern gegangen mit Fede (der noch in Sydney ist) und Sarah :))

Und heute freiiiiiii! :))) Aber leider ist seit Manly das Wetter schlecht, also mal gucken was wir machen... :/

Bis dann :*

Mittwoch, 01.01.2014

HAPPY NEW YEAR! :))

Frohes Neues euch allen! :))

New Year Eve in Sydney --> check! ;) Der einzige Grund warum wir eigentlich so lange in Sydney geblieben sind und doch wurde alles etwas schwieriger und anders als geplant...

Alles fing damit an das ich am Sonntag erfuhr, dass ich am 31.12. bis 17 Uhr arbeiten sollte! :o Sooo spät! :oo Da kam Panick auf das ich es nicht mehr in den Botanischen Garten schaffe, wo ja auch nur 17.000 Leute Platz finden...

Am Montag nach hin und her überlegen war ich sogar bereit zu kündigen, aber mein Chef hat sich dann darauf eingelassen mich um 15Uhr schon gehen zu lassen! :)))) Juhuuu somit bestand noch die Chance das ich es schaffe! :)

Anna ist mit ein paar Freunden schon morgens los und ich dann um 15 Uhr mit nur einer 500ml Wasserflasche, einem Apfel und einem Stück Bananabread hinterher und die Schlange war sooooooo endlos lang! :o War dann mal einfach zu dreist und hab mich unauffällig dazwischen gedrängelt :D So war ich dann auch schon um ca 16 Uhr drin :))) Die anderen haben heute morgen wohl über 3 Stunden anstehen müssen! :o

Danach dann mit Anna getroffen und nachdem wir erstmal schlange an den Dixiklos stehen mussten dann die anderen getroffen, wovon ich jedoch nur 2 kannte :D

Es war soooo übertrieben voll, aber von dem Platz aus gab es eine gute Sicht auf Opernhaus und die Habour Bridge :) Nur die Bäume haben echt gestört ! :o

Haben uns dann die Zeit mit Spielen wie "Wer bin ich" und Uno vertrieben, als es um 21 Uhr dann das erste Feuerwerk gab! :))

Danach hat es sich leider immer mehr zugezogen und dann fing es auch schon leicht an zu regnen, wovon Anna und ich jedoch nicht so viel mitbekamen, weil ich plötzlich ein bekanntes Gesicht entdeckte! :D Plötzlich sah ich Federico (aus unsere alten Stufe) oben an der Wiese stehen, wobei ich natürlich sofort mit Anna hin bin! :D So lustig! :D Wir wussten zwar das er auch in Australien ist und den New Years Eve in Sydney geplant hatte, aber ihn doch unter den Tauenden von Menschen zu entdecken! :D Es gab ja auch noch viel mehr Plätze als den Botanischen Garten.

Dann erstmal lange gequatscht, ein Bild zusammen gemacht und was zu essen gekauft ! :D Danach gab es um 21 Uhr das "Kinderfeuerwerk" :)) Schonmal ganz schön ;)

Dann wollten die anderen, aber unbedingt einen besseren Platz... desswegen so weit wie möglich in die Menge nach vorne gedrängelt und dort dann über 2 Stunden nur GEWARTET -.- Es war echt soooo langweilig und meine Füße taten so weh das ich mich irgendwann einfach zwischen den stehenden Menschen auf den Boden gesetzt ...

Dann war es endlich 12 und nach einem Countdown der an der Bridge angezeigt wurde ging es los! :))) Naja nur das genau so ein rieseiger Mann vor uns stand und wir wirklich nicht viel sehen konnten... Hatte es mich auch viel viel mächtiger vorgestellt und war etwas enttäuscht... war aber trozdem schön. ;)

Danach bin ich nach Hause gelaufen und die anderen wollten noch feiern gehen... ich musste jedoch heute von 6 Uhr bis 16 Uhr arbeiten! :((( Sooooo viele Menschen dann auf den Straßen! :o Achja so sah es dann kurz nach dem Feuerwerk schon im Park aus ;)

Es war so stressig und hatte ja auch nur 3 std schlaf ! -.- Also danach direkt ins Bett :D

Naja jetzt ist es auch nicht mehr lange dann gehts micht dem Reisen los! :))

Hoffe ihr hattet alle ein schönes Silvester! :**

Freitag, 27.12.2013

Boxing Day :)

Sooo also ich hoffe ihr hatte alle schöne Weihnachten! Unseres war dann auch noch ganz okay. :)

Nachdem ich 2 Stunden für die Lasange gebraucht hatte, war ich aber auch super stolz auf sie! :D Sie hat sogar gut geschmeckt! :))) Haben dann zusammen gegessen & den Sekt getrunken und Anna hatte Schokomouse als Nachtisch mitgebracht. :) Dann noch ein bisschen mit unserem Mitbewohner gequatscht und mein Päckchen von Adre ausgepackt! :)) Hab mich sooo gefreut! Es war ein kleiner Adventskalender von Lindt drin, ein kleines Makeup set und eine Kette mit Bildern von uns! :) <3

Am nächsten Tag war eigentlich ein Ausflug zum Strand für Neidfotos geplant, aber leider hat es den ganzen Tag geregnet! -.- Also haben wir uns einen gemütlichen Tag im Bett gemacht mit vielen Filmen :D Zwischendurch noch Nudelsalat selbstgemacht & gegessen und abends nochmal mit Mami telefoniert :), aber das wars auch schon. :D

Gestern dann wieder ab 6 Uhr arbeiten, aber ich hatte es mir voller vorgestellt... es was ja schließlich BOXING DAY! Überall gab es Sales! ;) Deswegen bin ich auch noch der Arbeit in die Stadt und es war sooo voll! :o  Man musste vor den Läden anstehen, um überhaupt rein zu kommen... Hab aber eine Leggins für 5$ gefunden :))

Dann nach Hause Abendbrot gegessen und wir wollten eigentlich feiern gehen, aber weil es wieder so angefangen hat zu regnen hatten wir keine Lust in die Stadt zu laufen...

Dafür dann heute evtl nach der Arbeit! :) Konnte ja ausschlafen, weil ich diesmal erst abends muss ;)

Bis bald :*

Dienstag, 24.12.2013

Merry Christmas! :)

So fröhliche Weihnachten euch allen! :)) Zwar vermisse ich jetzt gerade am meisten und auch das kalte Wetter und alles aber ich hab eh keine richtige Weihnachtsstimmung bei über 30 Grad bekommen. ;)

Also gestern ging es erstmal nach der Arbeit in die Stadt zur Post mit Anna. Haben gehofft das die Packete/ Briefe von unseren Eltern angekommen sind zu Weihnachten. Leider aber nicht ... :(( Dafür hat Anna einen Brief von ihrere Oma bekommen und ich das eigentliche Geburtstagspacket von Adre, was jetzt als Weihnachtsgeschenkt benutzt wird! :))

Bin schon ganz gespannt!!! :)

Heute musste ich dann von 7 bis 17 Uhr arbeiten.. :( Aber es war nicht wirklich stressig und einfach total lieb wenn sich die Stammkunden alle mit einem "Merry Christmas" verabschiedet haben! :) Nach der Arbeit haben wir auch jeder noch Weihnachtsgeschenke vom Boss bekommen! :))

DA freut man sich doch! ;)) So und dann mal mit dem Bus nach Hause & da Anna jetzt von 17 bis vermutlich 23 Uhr arbeiten muss koch ich für uns und dann essen wir hoffentöich lecker nacher. :) Einkaufen waren wir schon gestern zusammen für ein anständiges Weihnachtsessen! ;)

Geplant ist eine Gemüselasange mit Salat und zum Nachtisch wollte Anna was mitbringen & jetzt haben wir ja auch noch meinen Champanger von der Arbeit dazu :))

Dann hoff ich nur das alles klappt mit dem kochen.... :D

Schöne Weihnachten euch allen! ♥

Sonntag, 22.12.2013

36 Grad & Pfannekuchen

 Besonders viel passiert ist wieder nicht aber egal...

Am Freitag waren es 36 Grad und viiiiiel zu warm! :o Da ich erst abends arbeiten musste haben Anna & ich uns frühstücken gehen gegönnt. :)

 Es war leider viel zu viel! :D

Samstag war es dann nicht mehr ganz so heiß und da ich meinen freien Tag hatte, wurde erstmal ausgechlafen! ;) Dann mit Anna picknick im Park und ich bin dann noch shoppen gegangen :)

Hab eine neue shorts & ein top gefunden :)

 

Heute dann wieder arbeiten ... So und Wihnachten darf ich dann auch von 7 bis 17 Uhr arbeiten & eigentlich war danach eine Weihnachtsfeier für die angestellten geplant aber da sich zu wenig angemeldet haben wurde die abgesagt. :/ Das blöde ist auch das Anna ab 17 Uhr arbeiten muss dh wir können garnichts an heilig abend machen. :((

Vermiss euch ganz doll!  ♥

Mittwoch, 18.12.2013

Bondi Beach

Eigentlich ist nichts besonderes passiert :D

Gestern hatte ch frei und hab mich den ganzen Tag an den Bondi Beach gelegt um etwas braun zu werden. ;) Hab jetzt leider etwas Sonnenbrand im Bauch aber das Wetter war auch echt traumhaft schön! :)) Dann hab ich mir abends auch noch einen frozen Joghurt gegönnt & zuhause haben Anna und ich uns Spinat&Feta Omletts gemacht. Haben uns dabei auch etwas mit unserem neuen mitbewohner unterhalten, der wohl Autor ist.

Heute war ich dann nach der arbeit endlich Briefmarken kaufen und Postkarten abschicken die ich schon seit Tagen mit mir rumschleppe... :D Erledigt! ;) Und dann im Park noch etwas das Wetter genossen und einen Film abends geschaut.

Achja und ich wurde von der arbeit zur Weihnachtsfeier am 24.12 eingeladen wo ich Anna mitbringen kann. :) Müssen wir mal überlegen, ob wir da hingehen.

Jetzt muss ich auch schon früh ins Bett den morgen heißt es wieder von 6am bis 4pm arbeiten.. -.-

Viele Grüße aus dem sonnigen Sydney ans kalte Deutschland! ;)

Auf dieser Seite werden lediglich die 10 neuesten Blogeinträge angezeigt. Ältere Einträge können über das Archiv auf der rechten Seite dieses Blogs aufgerufen werden.